Das Leben ist ein Ponyhof!

 

Manchmal aber auch nicht.

 

Geh nicht nur die glatten Straßen, geh Wege, die noch niemand ging, damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub. (Antoine de  Saint-Exupéry)

 

Leider erleben wir Menschen in unserem Leben oft nicht nur Fülle, Liebe und Schönes. Manchmal blockieren wir uns selbst oder glauben von anderen blockiert zu werden. Manchmal sehen wir auch den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

 

Ich kann ihnen dabei helfen wieder einen gangbaren Weg aus der Krise zu finden. Oft können uns dabei auch die Pferde wertvolle Wegbegleiter sein.

 

Damit sie eines Tages wieder sagen können: Das Leben ist doch ein Ponyhof.